„Optimales Tragen von Hörgeräten / Cochlea-Implantaten“

Die bajula GbR hat ihren Firmensitz nahe Bingen am Rhein in Deutschland
 und und beschäftigt sich seit 3 Jahren mit der Thematik: „Optimales Tragen von Hörgeräten / Cochlea-Implantaten“. Durch unsere Tätigkeiten im medizinischen Bereich wurden wir auf 
die Problematik einer Hörhilfen-Versorgung für Patienten mit wenig
 Kopf- oder Körperkontrolle aufmerksam. Das Verrutschen, Verschmutzen oder gegebenenfalls sogar der Verlust der Hörhilfen z.B. während Therapien,
 beim Spielen oder im täglichen Gebrauch ist anstrengend für Eltern und
 Kinder, Erzieher und Therapeuten. Die falsch anliegende Hörhilfe muss
 mehrfach kontrolliert und häufig in der Lage korrigiert werden. Der Hör- 
und Lernerfolg bleibt für diese Zeiträume aus.

Die unterschiedlichen bajula Hörhilfen Trage-Systeme stellen hierbei eine
 effektive Möglichkeit dar, die optimale Arretierung der Hörhilfen über 
lange Zeiträume sicherzustellen. Dank eingesetzter Materialien wird das 
Risiko eine Hörhilfe zu verlieren oder zu verschmutzen stark minimiert.

100% Deutsche Handarbeit

100% entwickelt & produziert in Deutschland!

Optimaler Halt ohne Beeinträchtigung

Optimale Arretierung, ohne Höreinschränkung, Störgeräusche oder akustische Rückkopplungen.

Ausschließlich Qualitätsmaterial

Hoher Tragekomfort dank atmungsaktiver, hautverträglicher Materialien.

Schutz vor Schmutz

Sehr guter Schutz vor Verschmutzung. Vereinfacht das Tragen von Wassersystemen.